30.03.2006

zickige ony

mit erscheinen des gestrigen patches wurden auch erste gerüchte laut, dass onyxia verbugged sei. nichtsdestotrotz statteten wir der dame einen besuch ab und durften schnell feststellen, dass irgendwas anders als sonst war. in phase 2 hatten wir ca. 8 deep breaths, was so ungewöhnlich ist, dass wir uns vor lauter schreck erstmal ergaben und nen erstklassigen wipe hingelegt haben.
auf zum 2. versuch, denn das konnte doch eigentlich nur ein blöder zufall gewesen sein.
aber auch da begegneten wir in phase 2 vermehrten deep breaths, welche aber durch geschicktes ausweichen nicht zu einem wipe führten. ony musste sich dann doch ergeben.
ergo: ony ist nicht verbugged, sondern wurde mit patch 1.10 stärker gemacht.
der loot war wie immer nicht sonderlich der rede wert, naguria bot satte 40 punkte auf den kopf, stand dann aber nicht in der lootliste und durfte doof aus der wäsche gucken.
das obligatorische ony-rucksack verwürfeln am ende wurde überraschenderweise von naguria gewonnen. na, ratet ihrs schon? richtig! naguria stand nicht in der lootliste und durfte ein 2. mal doof aus der wäsche gucken.
von daher: ony ist zickig, aber nicht verbugged. lediglich die lootliste :(
beim nächsten mal guckt aber jmd anders doof aus der wäsche, ich schwör!

(naguria)

p.s.: was sich blizzard übrigens mit den änderungen durch patch 1.10 gedacht hat ist mehr als fragwürdig. funktionen, welche nun seit gut einem jahr frei verfügbar waren und auch von der community gerne genutzt wurden, werden nun geblockt und sind damit unnütz. insbesondere das von heilerklassen so innig geliebte manaconserve funktioniert nicht mehr. überheilungen müssen nun durch expliziten tastendruck verhindert werden. soweit so gut. nur eben da liegt der hund begraben: durch die meist nicht ganz so lagfreien serververbindungen kommt ein tastendruck zum abbrechen eines casts leider nicht immer just in time beim server an und der cast wird dann doch abgesetzt, obwohl man eigtl. rechtzeitig vorab reagiert hat. da möchte man sich doch artig bei blizzard bedanken, dass sie einem das spiel doch immer wieder versauen anders gestalten :(

4 Kommentare:

Blogger SirMad said...

Dieser Post wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

31.03.2006 13:58:00  
Blogger SirMad said...

tja, die wahrscheinlichkeit, einen 1,5 sek cast unter nicht grünen lag-bedingungen abzubrechen ist erschreckend klein.
dazu kommt, das ich dadurch mittwoch ständig den mt aus dem ziel verloren hab.... wollte blizzard nicht eine art lock-mechanismus für das ausgewählte target einbauen ?*grübel*

31.03.2006 14:00:00  
Anonymous Naguria said...

was blizzard alles gewollt hat, und was blizzard irgendwann irgendwie umgesetzt hat, waren von anbeginn zwei verschiedene paar schuhe ._.

31.03.2006 15:52:00  
Blogger AxelOfEvil said...

IF. Schmiede. Baue Arkanitwandler. (dauert ca 96 minuten) bei 3/4 der zeit erschreck ich mich und denke: hab ich das richtige gewählt?
Esc gedrückt. balken verschwindet sofort. logmeldung: Ihr stellt her: Arkanitwandler ffs!

soviel zum abbrechen. ich glaub esc verursacht in manchen fällen nur dass die 'zauberzeit' verkürzt wird!

03.04.2006 15:22:00  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home